Fietes Zahn-OP

15.07.2014 Endlich spielte das Wetter mit, und Fiete konnte Runderneuert werden. Es hat super geklappt, und er ist sehr schnell wieder auf den Klauen gewesen.

immer gut gelaunt
immer gut gelaunt
Es schmeckt schon wieder
Es schmeckt schon wieder
schläft die Narkose aus.
schläft die Narkose aus.

18.04.2013 Hauerkürzung, und komplette Klauenpflege

Hier ist Fiete wieder auf den Beinen
Hier ist Fiete wieder auf den Beinen

Dringend wurde es Zeit, die Hauer zu kürzen, und die Klauen zu schneiden bzw. zu sägen. Aufgrund des viel zu langen Winters konnten wir erst jetzt, wo die Wetterlage es zulässt,  Fiete behandeln. Im letzten Jahr kam die Flex zum Einsatz, in diesem die Bandsäge, welche mir besser gefiel. Die Hauer drückten schon in die Backen, und laufen ging auch fast nicht mehr. Aufgrund schwerer Rachitis, nutzen die Klauen nicht ab, genau so verhält es sich bei den Hauern, welche eine Fehlstellung haben.  

 

Um 8.30 Uhr bekam Fiete die Narkose, gedauert hat die Behandlung ca. eine Stunde. Erst gegen 20.00 Uhr war Fiete wieder so fit, um in die Hütte zu krabbeln. Es war ein langer erfolgreicher Tag, und ich freue mich riesig das Fiete es wieder gut überstanden hat.

Fiete noch in voller Narkos, kurz nach dem Eingriff
Fiete noch in voller Narkos, kurz nach dem Eingriff
Stunden später schon etwas aufgerichtet
Stunden später schon etwas aufgerichtet
Die Hauerstücke
Die Hauerstücke

Fietes Hauer sind den Winter über stark gewachsen. Da meine Scheine in Hütten leben, war eine Kürzung mit Vollnarkose erst zu der wärmeren, trockenen Jahreszeit möglich. Zum Glück war das Ende der Hauer stumpf.

April 2012

Fiete noch in Narkose. Die Hauer wurden gekürzt. Die Narkose wurde direkt auch zur Klauenbehandlung genutzt. Leider wurde es an diesem Tag wärmer wie angenommen, und Fiete hatte ziemlich mit der Narkose zu kämpfen.  

Einer der abgesägten Hauer.

Damit er wieder kraftvoll zubeissen kann.

Dieser Eingriff hat sehr viel gebracht. Vor allem für das Selbstbewußtsein. Endlich wehrt sich Fiete gegen den Giftzwerg Stina, die ihn ziemlich geärgert hat. Ich würde es immer wieder machen lassen.